VisBlue - Renewable Energy Storage Solution

EN

DE

Speicher für

erneuerbare Energien

Speichern Sie Ihre nachhaltige Solarenergie

und versorgen Sie Ihr Zuhause nachts mit Strom

Die VisBlue Batterie ist eine Energiespeicherlösung, die auf einer einzigartigen Vanadium-Redox-

Flow-Batterie basiert

Die VisBlue Batterielösung kann die von Ihnen an einem Tag produzierte

Solarenergie speichern und damit Ihr Haus nachts mit Strom versorgen

 

Technologie

Die VisBlue Batterielösung verwendet, im Gegensatz zu anderen Stromspeicherlösungen, keine herkömmlichen Batterien, sondern eigens entwickelte Batterien, die auf der Redox-Flow-Technologie basieren.

Skalierbarkeit

Mit der VisBlue Batterielösung können elektrische Leistung und Speicherkapazität unabhängig voneinander angepasst werden. Das heißt, Sie erhalten eine genau auf Ihrer Bedürfnisse zugeschnittene Batterielösung.

Umweltfreundlich

Die VisBlue Batterielösung besteht aus getrennten Hauptbetriebskomponenten (Tanks, Elektrolyte, Pumpen, Elektroden-Stacks usw.), die entweder recycelt oder auf andere Weise wiederverwendet werden können.

Warum man die Batterie von VisBlue für erneuerbare Energien nutzen sollte:

   Absolute Skalierbarkeit

   Lebensdauer von 20+ Jahren

   Einsparungen beim Netzeinkauf

   Internetfähige Überwachung und Kontrolle

   Maximieren Sie Ihre Nutzung erneuerbarer     EEEnergiequellen

   Reduzieren Sie Kohlenstoffemissionen

•  Eingebaute Sicherheit - nicht brennbar und nicht eeexplosiv

Wie funktioniert es?

• Eine Vanadium-Redox-Flow-Batterie (VRFB) verfügt über zwei getrennte Tanks, von denen einer einen positiven und einer einen negativen Elektrolyt enthält. Beide Elektrolyten bestehen aus dem in Schwefelsäure gelösten Element Vanadium, wobei das Vanadium in verschiedenen Oxidationsstufen (Valenzen) vorkommt.

 

• Die Batterie besteht außerdem aus zahlreichen Batteriezellen. Jede dieser Zellen ist in zwei Kammern unterteilt, die durch eine Membran getrennt sind, durch die die Ionen hindurchtreten können. In jeder Kammer befindet sich eine positive oder eine negative Elektrode. Die zwei Elektrolyten werden durch die Zellen auf ihrer Seite der Membranen gepumpt.

 

• Der Strom der Solarpanels wird in die Elektrodenzellen geleitet, in der die Elektronen vom positiven zum negativen Elektrolyt bewegt werden. Die Batterie wird aufgeladen, sobald die Flüssigkeit in den Tank zurückfließt. Bei der Entladung wird dieser Vorgang dann umgekehrt.

 

Berechneter Verbrauch + Errechnete Energieeinsparungen

= Optimale Batteriegröße

VisBlue hat seine Technologie verfeinert und anpassbar gemacht, damit diese

in einer Vielzahl unterschiedlicher Bereiche einsetzbar ist, z. B. in

Industriebetrieben, großen Wohnblocks und Privathaushalten

 

Technische Daten

Kapazität

Von 25 bis 500 kWh

 

Nennleistung

Von 5 bis 100 kW in Schritten von 5kW

 

Effizienz

80% bei Nennleistung

 

Installationsvoraussetzungen

Installation mit einem Hybrid-Wechselrichter

 

Lebensdauer

20+ Jahre

P: (+45)  71 996 996

Bautavej 1A

8210 Aarhus V

Dänemark

 

CVR: 36427957

©2018 VisBlue

VERBINDEN SIE

SICH MIT UNS

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

 

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die neuesten Unternehmensnachrichten und Produktupdates zu erhalten.

Abonnieren